+31 (0)43 2031953

Mo, Di, Mi, Fr von 11:30 - 13:00 Uhr

Geistiges Eigentum

KOPIERPRODUKTE
Der Inhaber einer Firma, die eines unserer Produkte (ganz oder teilweise) kopiert, wird wegen einer Straftat belangt und kann nach dem Gesetz und der Rechtsprechung zum geistigen Eigentum mit einer Freiheitsstrafe bestraft werden.

BRAND ON
Das Konzept namens "LTO3, LTO3 No Taste" ist in der literarischen und / oder künstlerischen Schöpfung von Herrn Marc St-Denis und Rodrigue Tremblay mit dem Titel "A beneficial rest" (Editions USD System - Collection "Passport" Intellectual CB N ° CA1281ST1013 - Copyright N ° 1114652 - OPIC 2014-07-18). Die technische und / oder kommerzielle Umsetzung der Prozesse und des Know-hows des Konzepts - was die Herstellung, Vervielfältigung und Interpretation aller oder eines Teils der in der vorgenannten Arbeit aufgezeichneten Texte und Zeichnungen einschließt - stellen zwingend die Produkte auf dieser Website dar, ebenso wie die damit verbundenen kommerziellen und wirtschaftlichen Projekte.

REMINDER
Allein durch die Tatsache der Schöpfung seines Werkes, dessen alleiniger Eigentümer er ist, genießt der Urheber weltweite Ausschließlichkeit über die gesamte oder einen Teil seiner Produktion, seiner Vervielfältigung und seiner Interpretation im Hinblick auf die kommerzielle Verwertung des daraus resultierenden materialisierten Konzepts. Gemäß den internationalen Verträgen und den nationalen Gesetzen der Staaten zum Urheberrecht wird diese Ausschließlichkeit weltweit für die gesamte Lebenszeit des Urhebers und für fünfzig bis siebzig Jahre nach seinem Tod anerkannt, und zwar je nach der Gesetzgebung des jeweiligen Staates.

WAS BEDEUTET INTELLECTUAL PASSPORT CB?
Intellectual Passport CB ist der Name einer weltweiten Sammlung von Büchern der exklusiven Lizenznehmer des USD System International Publishing Consortium. Ein Buch aus der Sammlung des Intellectual Passport CB ist ein Rechtsinstrument des geistigen Eigentums als literarisches und künstlerisches Werk.

Dieses Werkzeug eröffnet neue Perspektiven für die wirtschaftliche Entwicklung von Innovationen, gemeinsam für den Erfinder und den Investor. Sie berücksichtigt die Vorrangigkeit der Schöpfung vor der Erfindung selbst. Sie evoziert neue präventive und alternative Strategien gegen Nachahmer. Es ermöglicht die Bewertung des wirtschaftlichen Potenzials einer Innovation über eine Projektion von 3 bis 4 Jahren.

Die Büchersammlung Intellectual Passport CB ermöglicht es, die Zusammenarbeit zwischen den Partnern, Investoren und Betreibern für die wirtschaftliche Entwicklung eines Konzepts, patentierbar oder nicht, zu harmonisieren, und dies insbesondere durch eine vorausschauende (ursprüngliche) Internationale Wirtschaft Multidisziplinär ( PEIP) und ein Portfolio von geeigneten Verträgen, die ein integraler Bestandteil der Arbeit sind.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN DEM PATENT UND EINEM UNVERÖFFENTLICHTEN BUCH?

Das Patent ist ein Vertrag zwischen dem angeblichen Erfinder und der Öffentlichkeit, vertreten durch die Regierung des Staates, in dem er registriert ist. Es handelt sich um einen vorläufigen Titel und nicht um Eigentum. Er ähnelt einem Führerschein, mit Rechten, Pflichten und Kündigungsmöglichkeiten, die für jeden Vertrag einzigartig sind. Das Erfindungspatent wird dem Inhaber im Gegenzug für die obligatorische Offenlegung von Geheimnissen erteilt. Um eine internationale Abdeckung zu erhalten, muss sie von einem Staat oder einer Gruppe von Staaten erweitert werden, und dies muss mit strengen Fristen und hohen finanziellen Mitteln geschehen. Es gibt dem Inhaber das Recht, Dritten die Verwertung der Erfindung in den Ländern zu untersagen, in denen das Patent offenbart und eingetragen ist, und zwar ausschließlich per Gesetz. Das Patent wird nicht durch den erteilenden Staat garantiert.

Zur Wahrung von Geheimnissen wird jedes Buch in der Sammlung des Intellektuellen Passes CB veröffentlicht, ohne veröffentlicht zu werden (nicht / ist geschlossen). Es verleiht dem Urheber eines originellen Konzepts (patentierbar oder nicht patentierbar) das weltweite Eigentum an dem literarischen und/oder künstlerischen Werk, in das die Konzeptbeschreibung integriert ist. Diese Beschreibung ist urheberrechtlich geschützt, wie von den internationalen Behörden für geistiges Eigentum anerkannt. Diese Weltrechte gelten zu Lebzeiten des Urhebers und für mehrere Jahrzehnte nach seinem Tod (für seine Nachkommen).

Im Gegensatz zum Patent verbietet das Buch Dritten das Kopieren der Beschreibung (Pläne) zu kommerziellen Zwecken. Beschreibung, ohne die es Dritten nicht möglich ist, die Erfindung oder das daraus resultierende ursprüngliche Konzept zu realisieren. Darüber hinaus stärken die wirtschaftlichen Aussichten und das darin enthaltene Vertragsportfolio das Projekt im Hinblick auf seine Vermarktung und auch für die Beurteilung von Schäden im Falle eines Kopierprozesses. Für ein Buch aus der Intellectual Passport CB-Kollektion übernimmt der Verlag, der es erstellt, die Garantie.

WAS BEDEUTET DER NAME: GEISTIGES EIGENTUM?
Nur eine literarische und / oder künstlerische Schöpfung ist das Eigentum des Autors! Dies ist eine weltweite Eigenschaft ohne internationale Erweiterungsgebühr. Patente, Geschmacksmuster und/oder Modelle und eingetragene Marken sind bezahlte, zeitlich begrenzte Titel. Deshalb sind sie Halter und nicht Eigentümer.